Brush Lettering: The future is female

Brush Lettering: The future is female

Ich will ja nicht angeben, aber ich habe Tag für Tag mit den coolsten Frauen zu tun. Solche, die inspirieren, die Mut machen und die förmlich Funken versprühen vor lauter Fabelhaftigkeit. Was sie oftmals vereint, diese fantastischen Frauen, ist ein verzerrtes Selbstbild. Sie können nämlich oftmals ihre eigene Brillianz überhaupt nicht wahrnehmen. Jedes Mal, wenn ich das erlebe, erschreckt es mich förmlich:

Wie kann denn bitte diese geniale, starke Frau so wenig von sich halten?

Ich noch so voller Bewunderung, total inspiriert von ihrer Art, Lebens- oder Denkweise und dann muss ich von ihr erfahren, dass sie “eigentlich ja gar nicht so wichtig ist”. Dass “jemand anderes darüber sicher viel besser Bescheid weiß” und dass es “Andere, viel Hübschere/ Jüngere/ Sympathischere gibt”. Say what?

Brushmeetspaper Brush Lettering Uppercase Watercolor Feminist Statement Quote The Future Is Female

Stopp, aufhören! THE FUTURE IS FEMALE (und andere feministische Sprüche) prangt gerade in Großbuchstaben auf Dorothee Schumacher-Shirts und greift damit die Message der Frauenbewegung der 70er Jahre auf. Influencer tragen dieses Shirt aktuell hoch und runter. Aber wird das Statement auch gelebt und schaut es einfach nur cool aus?

Wenn ich mich in meinem Umfeld umschauen und all die wunderbar-starken Frauen betrachte, dann gibt es da noch echt große Defizite in Sachen Selbstbewusstsein. Wenn die Zukunft nämlich wirklich weiblich ist, dann muss man bei sich selbst anfangen:

Statt Selbstzweifel, Mut. Statt kleinmachen, wichtig nehmen. Statt runterschauen, Blick aufrecht und Brust raus! Mund auf, Gedanken artikulieren und vor allem: sich selbst lieben. So wie wir sind, mit allem was dazu gehört.

Brushmeetspaper Brush Lettering Uppercase Watercolor Feminist Statement Quote The Future Is Female

Männern scheint das im Gegenzug (in der Regel, ich will hier nicht verallgemeinern) so viel leichter zu fallen. Sie vergleichen nicht ständig, zerbrechen sich nicht den Kopf über jeden Gedanken und machen sich nicht ständig verrückt über ihr Wesen. Selbstakzeptanz scheint ihnen irgendwie von Geburt an gegeben zu sein. Ohne einen Vergleich der Geschlechter zu ziehen, finde ich, dass wir in diesem einen so wichtigen Punkt stärker werden müssen. Uns ein Beispiel an den Jungs nehmen. Die finden sich doch auch ziemlich geil. Wichtig. Stark. Mutig. Und verdammt noch mal berechtigt den Mund aufzumachen in Meetings. Mehr Gehalt zu fordern. Über Geld zu sprechen. Zu verhandeln. Ansprüche zu stellen. Breitbeinig in der U-Bahn zu sitzen. Sich nicht ständig für alles und jeden zu entschuldigen. Zu Wissen, was ihre Rechte sind. Und Pflichten. Und danach zu leben. Und sich selbst einfach gut zu finden.

Übrigens: The Future is Female.

Brushmeetspaper Brush Lettering Uppercase Watercolor Feminist Statement Quote The Future Is Female

Brushmeetspaper Brush Lettering Uppercase Watercolor Feminist Statement Quote The Future Is Female

Brushmeetspaper Brush Lettering Uppercase Watercolor Feminist Statement Quote The Future Is Female

Bilder: Brushmeetspaper

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *