Hand lettering: Move

Fall is saying goodbye these days. There are nearly no more colored leaves to admire on the trees, while the wind is getting freezing and the ground all over town is covered in brownish crunchy foliage. I thought the quote of today was a nice occassion to include a few picture of the last beautiful fall trees in the city. While they are super pretty without a doubt, I couldn’t agree more with this phrase: If you don’t like where you are – move, you’re not a tree.

It’s a super nice inspiration I think. From time to time I can get stuck in my way of thinking or living and while this happens, I completely forget, that it is totally up to me to make a change. Where-ever we are in life, we can always move if we don’t like it.

Hand Lettering Quote If you don't like where you are - move you are not a tree

Hand Lettering Quote If you don't like where you are - move you are not a tree

Hand Lettering Quote If you don't like where you are - move you are not a tree

Hand Lettering Quote If you don't like where you are - move you are not a tree

Hand Lettering Quote If you don't like where you are - move you are not a tree// DEUTSCH

Der Herbst verabschiedet sich langsam aber sicher. Es gibt kaum mehr bunter Blätter an den Bäumen zu bewundern, dafür pfeifft ein eisiger Wind durch die Straßen und der Boden der ganzen Stadt ist mit braunem Herbstlaub bedeckt. Ich finde das heutige Zitat ist ein super Anlass um ein paar Fotos der letzten hübschen Bäume im Herbstgewand zu zeigen. Auch wenn ich sie ohne Frage sehr schön finde, möchte ich auf keinen Fall tauschen. Ich glaube fest an den Satz: If you don’t like where you are – move, you are not a tree.

Die deutsche Übersetzung passt nicht haarscharf, denn “move” würde ich in dem Fall mit “ändern” übersetzen: Wenn du nicht magst, wo du bist – bewege dich (bzw. ändere was), du bist kein Baum! Damit ist die Metapher natürlich hin, aber ich denke der Sinn ist klar.

Ich finde der Spruch ist eine tolle Inspiration. Weil man manchmal einfach stecken bleibt in einer Lebens- oder Denkweise. Dann ist sinnvoll, sich daran zu erinnern, das man etwas ändern kann – sich in eine andere Richtung bewegen kann. Zum Glück haben wir keine Wurzeln und können unser Leben auf die Art und an den Orten verbringen wie und wo wir das möchten.

pictures: © brushmeetspaper