Outfit: The red knit vintage sweater

Eventually I’m starting to really feel the Christmas vibe. Last weekend was full of it: baking the first Christmas cookies, enjoying some hot wine at the Christmas market close to my house and listening to the old classics from Sinatra to Nat King Cole. I finally feel it: yay, Christmas!

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

In the joyful mood that I am, the red vintage sweater fits just perfectly in. It’s extra large, bulky and I just feel tiny in it (which doesn’t happen much). Another new old addition to my closet is the vintage jeans from Diesel. I snuck it from my mom’s closet and apparently it used to be my aunts. How it ended up among my moms stuff? I have no idea! It seems as if sisters have been stealing clothes from each other for ages.

Lucky me because the jeans has just the perfect “Mom fit” that I’m currently into. The color is just stunning and I love to combine it with this intense red and some basic grey. Together with my brand new sneaker babes this is pretty much all I want to wear these days. I have to admit it is getting too cold to run around town with bare ankles, so I will have to search for some cute knitted socks.

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Coat from Zara (similar) // Knit sweater Vintage (similar) // Mom-Jeans from Diesel (Vintage) (similar) // Sneaker Cortez from Nike // Cross-body bag Vintage (similar)

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

// DEUTSCH

Schlussendlich hat mich das Weihnachts-Vibe jetzt auch erwischt. Letztes Wochenende war voll davon: Ich habe meine ersten Plätzchen gebacken, Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt in der Nähe meiner Wohnung geschlürft und natürlich die guten alten Weihnachtsklassiker von Sinatra bis Nat King Cole gehört. Endlich fühle ich mich weihnachtlich, yeah!

Zu meiner fröhlichen Weihnachtsstimmung passt mein roter Vintage-Strickpullover super gut. Er ist übergroß, sehr unförmig und ich fühle mich auf eine gute Art ganz verloren darin (was echt nicht oft passiert). Eine weitere neue-alte Ergänzung meines Kleiderschranks ist die Vintage Jeans von Diesel. Die habe ich aus dem Kleiderschrank meiner Mum stibitzt und gehört wohl ihrer Schwester. Wie sie letztlich bei meiner Mutter landete? Keine Ahnung! Es scheint als hätten Schwestern schon seit Jahrzehnten ihre Kleider voneinander geklaut.

Wie gut für mich, denn die Jeans hat den perfekten “Mom Fit” den ich gerade so besonders toll finde. Die Waschung ist genial und ich mag sie besonders zum knalligen Rot des Strickpullovers und dem schlichten Grau. Zusammen mit meinen brandneuen Sneaker-Lieblingen ist das so ungefähr alles was ich aktuell tragen möchte. Ich muss gestehen, dass es langsam zu kalt wird um mit nackten Knöcheln durch die Stadt zu spazieren, also werde ich mal nach coolen Wollsocken Ausschau halten müssen.

Outfit: The red vintage knit sweater brushmeetspaper Blogger style nike cortez mom jeans

Mantel von Zara (ähnlich) // Strickpullover Vintage (ähnlich) // Mom-Jeans von Diesel (Vintage) (ähnlich) // Sneaker Cortez von Nike // Cross-body Tasche Vintage (ähnlich)

pictures: © brushmeetspaper