Style Crush: März

Hello Ihr wundervoll pastelligen Neuheiten in den Online-Shops! Ich muss Euch so ungefähr alle besitzen. Schwach wurde ich bereits bei dem Edited x Lena Terlutter-Pullover und den Stan Smith mit grauen Details. Und mit den Beauties, die ich Euch heute vorstelle, bin ich bereits schwer am flirten. Ja, vielleicht, unbedingt oder doch erstmal warten?

Brushmeetspaper Style Crush March Lovelies Refine SeebyChloé Topshop Collage

Ich bin gerade süchtig nach tollen Ringen – zwar in in Silber, aber der traumhafte Ring on Margova mit Stein in der Pantone Farbe Rose Quartz lässt mich dann doch gerne auf Gold umdenken. Nicht weniger grandiose finde ich die Nudefarbenen Booties von SeebyChloé mit “abgehacktem” Absatz und Gold-Detail. Die würden mal etwas Abwechslung in meine sonst so schwarze Stiefel-Kollektion bringen und eine lässige Alternative zu weißen Sneakern bieten. Gedanklich stelle ich mir einen Look mit schwarzen Skinny (oder dieses lässige Paar Mom-Jeans) lässigem weißen Hemd und meiner Acne-Lederjacken-Dupe dazu vor.

Nichts als große Liebe empfinde ich gerade auch für so ungefähr ALLES vom Undie-Label Love Stories. Ganz besonders hübsch finde ich diesen süßen Bralette, der gerne mal unter besagtem Kuschelpulli hervorblitzen darf – frei nach dem Motto: Scorpio knows their bra is showing. They did that on purpose. It’s a fucking cute bra.

Noch so was in Pastell: Ist es das Nachthemd der Omi? Ein Party-Dress? Oder vielleicht doch ein hippes Trend-Teil? Who knows. Fakt ist: dünne Spaghettiträger sind zurück, ganz besonders an feinen Kleidchen, die dann über Hose und Rollkragenpulli getragen werden. Das ist dann absolut 2016, sag ich Euch!

Brushmeetspaper Style Crush March Lovelies Refine SeebyChloé Topshop Collage

Bilder: Brushmeetspaper, Online-Shops