The Hunt: Bikini

Mehr als spät bin ich dran mit meiner Jagd auf den nächsten Bikini. Wir haben den Mittsommer schon überschritten und die Tage werden wieder kürzer (erschreckend!). Wenn der Sommer aber eben jetzt erst anrückt, kommen die Bedürfnisse der warmen Jahreszeit halt auch später auf. Aktueller Herzenswunsch in Sachen Konsum ist also ein süßer Bikini.

Irgendwie beschwert sich jede Frau über die nervige Suche nach dem einen Bikini, aber ich könnte schwören ganz besonders bei mir ist es super anstrengend und frustrierend. Am liebsten würde ich nämlich ein Bandeau-Top am Strand ausführen. Oder einen coolen Triangle-Bikini ohne Polster. Ist aber beides nicht. Weil meine Figur das so nicht hergibt. Träger und Bügel müssen leider unbedingt sein – wenigstens das Höschen darf dann knapper geschnitten sein. Weitere Kriterien von The Hunt: Bikini sind die Farbe (am liebsten Schwarz oder ein helles Rosa), der Schnitt des Bottoms (mit hohem Beinausschnitt, am liebsten zum Binden) und hübschen Träger (um den Nacken, bitte).

image1-k

Collage

#1 Bikinioberteil zum Schnüren in Schwarz von ASOS

#2 Bikini in Schwarz von Calvin Klein

#3 Bikinihose und -Top in Schwarz mit Schnürdetails von Urban Outfitters

#4 Bandeau-Bikini-Top in Schwarz von H&M

#5 Muschelsaum-Höschen in Rosa von H&M

#6 Muschelsaum-Top und Panty in Schwarz von H&M

#7 Bandeau-Bikini-Top in Schwarz von Zara

#8 “Chris” Triangel Bikini-Top und Bottom von Vix (Sale!)

Ich tendiere ja ganz stark zu Punkt #8 – dem Vix Triangle Bikini mit der schicken Häckelei am Rücken. Da mag das Polster am Oberteil sicher noch etwas mehr Halt bieten als ein Standard-Bikini-Top in der Dreiecksform.

Herzallerliebst finde ich auch das rosa Unterteil von H&M mit Muschelsaum. Gesehen bei Toni in Schwarz, bin ich hin und weg von der Qualität dieses Stücks. In Sachen Bikini hat sich der Schwede einfach mehr als bewiesen, zumindest wenn es um Style geht. Aber dann denke ich wieder: Ein Bikini darf halt echt kein Wegwerf-Produkt sein. Und es vielleicht mal an der Zeit in ein hochwertigeres und vor allem langlebigeres Modell zu investieren. Wie so oft bei The Hunt – ich ertrinke im Pool der Möglichkeiten und brauche Hilfe!

Wie seht Ihr das? Mit welchem Bikini springt Ihr demnächst ins azurblaue Wasser?

 

Bilder: Siehe Shops