The Hunt: Sommerkleid

Ich zähle mich jetzt kleidungstechnisch nicht unbedingt zu den girly-sten Mädels. Vom Charakter her schon, keine Frage. Da bin ich Mädchen durch und durch – inklusive Vom-Heimwerken-überfordert-sein, Panik vor Krabbeltierchen-haben und meinen unheimlich nützlichen Skill spontan eine einstündige Präsi übers Beauty-Trends halten zu können.

Aber was meine Kleidung angeht, da bin ich einfach eher entspannt, trage am liebsten Sneaker und finde Basics ganz fantastisch.

Jetzt wo es langsam aber sicher Richtung Sommer geht, regt sich gerade deshalb ein recht unüblicher Wunsch in mir: Ich will ein geiles Sommerkleid! Ein so richtig luftig-leichtes, voller Schwung drin und mit femininen Schnitt. Was das Design angeht, da kann ich mich noch nicht so ganz festlegen – rüschig, clean oder retro, ich weiß es nicht. Daher ist meine Auswahl von “The Hunt: Sommerkleid” heute auch kunterbunt, dafür habe sie allesamt echtes Lieblingsteil-Potential! Kunterbunt natürlich nur im Hinblick auf den Style. Denn Basic-Farben sind auch bei meinem perfekten Sommerkleid das einzige worauf ich wirklich Bock habe.

Das Chloé Dupe von Glamorous hat es mir schon mal mächtig angetan und landet direkt mal in meiner Favoritenliste. Einerseits habe ich natürlich nicht die richtige Figur, um so ein Kleid – wie das Modell – ohne BH drunter zu rocken, andererseits ist mir bei dem Kleid sofort dieser lässige Carrie-Look eingefallen, bei dem der schwarze BH unter dem weißen Rüschentop gerade erst so richtig Stil zum Outfit bringt.Brushmeetspaper Collage The Hunt Das perfekte Sommerkleid Shopping Blogger Style

#1: Popelinkleid in Weiß von Zara

#2: Sommerkleid “Vitokyo” von Vila

#3: Kleid “Irina” von Pepe Jeans

#4: Lash Sh Pique Hemdkleid in Weiß / in Hellblau von Acne Studios

#5: Sommerkleid in Weiß von Glamorous

#6: Scalloped Hem Dress von Carven

So richtig entscheiden kann ich mich noch nicht. Ein Sommerkleid sollte ja eigentlich hell sein – wie das Acne-Hemdkleid oder das Retro-Stück von Zara. Aber auch die schwarzen Modell können mit nudefarbenen Booties und meinen liebsten Ace & Tate Sunnies unheimlich lässig ausschauen. Ich bräuchte da mal wieder Entscheidungshilfe…!

Bilder: Brushmeetspaper, siehe Shops

Comments (4)

  1. Wunderschöne Picks. Kleid No2 von Vila ist mein Liebling <3

    Liebste Grüße und einen wunderbaren Dienstag wünscht dir
    Claudia von minnja.de

  2. Verena

    Danke Claudia, das finde ich auch ziemlich genial! 🙂
    Liebe Grüße!

  3. oh die nummer 4 würd ich direkt nehmen. sehr sehr toll
    http://www.thefashionfraction.com

  4. Verena

    Danke für dein Kommentar, Michèle!
    Jetzt habe ich wieder Entscheidungsschwierigkeiten.. 😀

Comments are closed.