Hand Lettering: The ocean, sun & watermelon

Clouds, rain non-stop and freezing temperatures like at the end of winter – the weather is the worst right now in Munich. It affects the mood so much in a negative way! All I want is wearing sandals, a light jacket and leave the house with the lightness of summer and my sunglasses on my nose. But the current temperatures require boots and big fat sweaters. There’s just no summer in sight.

So today I decided to daydream far away and right into the summer. To the ocean, sun & watermelon. With the taste of summer on the lips, the sound of the calming sea and the beam of sunlight on my skin.

Hand lettering the ocean, sun & watermelon

Hand lettering using a Copic Multi Liner 1.0 on paper with a tiny bit of ocean-colored watercolor.

Hand lettering the ocean, sun & watermelon

// Dauerregen, graue Wolken und Temperaturen wie im März – das Wetter in München ist gerade scheußlich. Das drückt ganz schön auf die Stimmung. Dabei will ich einfach nur Sandalen tragen, eine leichte Jacke dazu und sommerlich-beschwingt mit der Sonnenbrille auf der Nase aus dem Haus. Leider ist gerade eher Boots, Schals und Winter-Pullover angesagt. Es ist einfach kein Sommer in Sicht.

Deshalb träume ich heute einfach mal von der Ferne und vom Sommer. Zum Meer, der Sonne und einem Stück Wassermelone in der Hand. Mit dem süßen Geschmack des Sommers auf den Lippen, der Melodie des rauschenden Wassers und den warmen Sonnenstrahlen auf meiner Haut.

Hand lettering mit einem Copic Multi Liner 1.0 Stift auf Papier mit etwas Wasserfarbe in Meerestönen.

pictures: © brushmeetspaper

Related Posts