Video: Faux calligraphy

It’s video time: my latest video tutorial is about faux calligraphy. In high speed it may seem easy, but I’ve shown you this technique more detailed already before right here.

Modern calligraphy is basically just another term for faux calligraphy, which is based on standard lettering with a pen. You create depth by highlighting sections of the font. As for me, I do it with those strokes, where I move the pen downwards when writing. When moving the pen upwards again, the stroke remains thin. Basic rule, big effect.

You can check out all the design, I’ve created using this lettering technique here.

Brushmeetspaper Video Tutorial DIY Faux Calligraphy Lettering

Pens: Faber Castell Ecco Pigment 0.5 / Staedtler Pigment Liner 1.2
Paper: Cardboard Paper 180g/m2

// DEUTSCH

Yeah, Zeit für ein neues Video! Mein neustes Video Tutorial dreht sich um Faux Calligraphy. Im Zeitraffer wirkt der Stil einfach, aber die Details habe ich euch bereits in diesem Video gezeigt.

Moderne Kalligraphie ist generell nur ein anderer Begriff für “Faux Calligraphy”, also “Un-echte Kalligraphie”. Das lässt sich ganz einfach mit einem normalen Filzstift schreiben. Ihr könnt dabei die dicken Stellen künstlich hervorheben und damit die Illusion von Kalligraphie erzeugen. Ich mache das immer, indem ich die Striche, bei denen ich den Stift beim Schreiben nach unten bewege, dick betone. Wenn der Stift nach oben geht, bleibt der Strich dünn. Einfache Regel, großer Effekt.

Alle Design, die ich mit dieser Schrift-Technik erstellt habe, könnt ihr hier ansehen.

Stifte: Faber Castell Ecco Pigment 0.5 / Staedtler Pigment Liner 1.2
Papier: Aquarell Malblock 180g/m2

Brushmeetspaper Video Tutorial DIY Faux Calligraphy Lettering
pictures: © brushmeetspaper

Comment (1)

  1. Schöön!

    Mag ich sehr!

    LG

Comments are closed.